Mottenbefall erkennen

Eine Motte an der Wand Spätestens, wenn sie des öfteren geschlüpfte Motten durch ihre Wohnräume fliegen sehen oder immer wieder Motten an der Wand ausmachen, wissen sie mit Sicherheit, dass sie von Motten befallen sind. Jetzt ist es höchstwahrscheinlich zu spät, um vorbeugende Maßnahmen gegen Mottenbefall einzuleiten und sie müssen die Motten schnellstmöglich und mit aller Akribie bekämpfen! Hat der Mottenbefall erst einmal eingesetzt, sind die lästigen Nachtfalter nur sehr schwer wieder loszuwerden. Es gibt gewisse Merkmale, anhand derer sie einen Mottenbefall relativ sicher bestätigen können:


Handeln sie, bevor es lästig wird

Um es jedoch gar nicht erst zu einem lästigen Mottenbefall kommen zu lassen und mit Arbeit und Kosten darauf reagieren zu müssen, sind konnstant durchgeführte, erfolg- und schutzversprechende Präventivmaßnahmen. Wie sie sich gegen Kleidermottenbefall vorbeugen, können sie diesen Tipps entnehmen.